Wahlplakate beschädigt

Stuttgart - Ost - Unbekannte haben am Samstag (03.05.2014) entlang der Planckstraße und im Bereich Hack- / Rotenbergstraße gleich serienweise Wahlplakate beschädigt. Gegen 15.00 Uhr meldete eine Anwohnerin der Planckstraße mehrere beschädigte ...





...Plakate. Bei der Anzeigenaufnahme stellten Beamte des Polizeireviers 5 Ostendstraße schließlich 28 Wahlplakate verschiedener Parteien fest, die vermutlich mit einem Messer zerschnitten worden waren. In der Nacht zum Sonntag (04.05.2014) beobachtete ein Zeuge an der Ecke Hack- / Rotenbergstraße kurz nach Mitternacht einen jungen Mann, der mit einem Messer Wahlplakate durchtrennte. In diesem Bereich waren 23 Plakate betroffen. Die Fahndung nach dem etwa 20 Jahre alten schlanken Mann, der mit einer dunklen Jeanshose, einem grauen Pullover und einem Basecap bekleidet war, verlief erfolglos. Er war auf einem Fahrrad in Richtung Raitelsbergschule geflüchtet. Hinweise zu den beiden Serien erbittet das Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500.

Artikel lesen
Alles ZU

Alles ZU

Das Stuttgarter Stadtmarketing schließt wie folgt:



• Die Tourist Information „i-Punkt“ (Königstraße 1A, 70173 Stuttgart) und die Tourist Informa.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche: